Jagdschloss Kotelow

Bilderserie
Bilderserie
Karte
Karte
Südseite mit Schlossteich
Südseite mit Schlossteich
vorheriges Bildnächstes Bild

Wo die Zeit zur Ruhe kommt.

Unbeschwerte Augenblicke, die in Ihrer Erinnerung sicherlich sehr lange nachwirken, werden Ihnen hier versprochen. Schon 1733 – im Jahr seiner Errichtung – hielt die Tradition der Muße und des Schöngeistes Einzug in das barocke Herrenhaus. Hier fanden regelmäßig Musikabende oder politische und philosophische Abende statt. Unter Wahrung der alten Bausubstanz wurde das Haus liebevoll in bester Handwerkstradition restauriert und eingerichtet.
So steht das Haus heute Gästen für Urlaub und Freizeit offen, die in idyllischer Landschaft wunderbar erholsame Tage mit langen Spaziergängen verbringen möchten. Für Übernachtungen werden sehr individuelle, romantische Doppelzimmer mit eigenem Bad angeboten.

 

Bei Ausstattung der Zimmer wurde vor allem auf Details, wie edle Seidenvorhänge, eine historische Farbgebung und original aufgearbeitete Holzböden, wie auch Lehmputz, der zu einem idealen Raumklima beträgt, Wert gelegt. Für die Dauer des Aufenthaltes wird ein individueller Service angeboten – ob Frühstück, Mittag-, Abendessen oder High Tea.
Das Haus steht nicht nur Einzelreisenden, sondern auch als Tagungsort, für Veranstaltungen, Geburtstage und Hochzeiten zur Verfügung.

Reiseziel auswählen